Fischsuppe mit Bulgur

Fischsuppe mit Bulgur (2)

Bulgur/Boulgour ist ein vorgekochtes Getreideschrot (meist aus Hartweizen) und besonders in der türkischen, arabischen und orientalischen Küche als nahrhaftes und sättigendes Grundnahrungsmittel sehr beliebt. Der grobe Gries enthält sehr viel pflanzliches Eiweiss und einen hohen Anteil an Ballaststoffen jedoch nur einen geringen Fettgehalt. Da Bulgur bereits vorgegart ist, ist seine Zubereitung einfach und schnell. Er schmeckt als Beilage zu Gemüse, Fleisch, Fisch oder auch als Salat (Tabouleh). Eine tolle Möglichkeit, Bulgur einzusetzen, sind aber auch Suppen. So zum Beispiel im heutigen Rezept der leckeren Fischsuppe aus dem Thermomix Kochbuch „à la Turka“.

Fischsuppe mit Bulgur

450gr Fischfilet (Lachs, Kabeljau..) in mundgerechten Stücken
1 Bund frischer Dill, ohne Stiele
60gr Joghurt, 3.5% Fett
20gr Mehl
1 Ei
20gr Zitronensaft
70gr Zwiebel, halbiert
20gr Olivenöl
100gr Rüebli, in groben Stücken
100gr Stangensellerie, in groben Stücken
50gr Bulgur (findet ihr in den Supermärkten)
500gr heisses Wasser
1 Würfel Gemüsebouillon oder Gemüsebouillon Paste/Pulver für 0,5l Wasser
1 TL Salz
1/2 TL Thymian oder Oregano, getrocknet
1 Lorbeerblatt
etwas Pfeffer

Dill auf das laufende Messer bei Stufe 6 fallen lassen und zerkleinern. Mit Spatel nach unten schieben.
Joghurt, Mehl, Ei und Zitronensaft zugeben und 10 Sek/Stufe 4 verrühren. In eine Schüssel umfüllen.
Mixtopf mit kaltem Wasser ausspülen.
Zwiebel und Olivenöl in den Mixtopf geben und 3 Sek/Stufe 5 zerkleinern, mit dem Spatel nach unten schieben und 2 Min/120ºC/Stufe 1 dünsten.
Rüebli und Stangensellerie dazugeben und 8 Sek/Stufe 5 zerkleinern.
Bulgur, heisses Wasser, Gemüsebouillon, Salz, Pfeffer, Thymian und Lorbeerblatt zugeben.
Gareinsatz einhängen, Fischwürfel (ungesalzen) einwiegen und alles 12 Min/Varoma/Linkslauf/Stufe 1 garen.
Gareinsatz entnehmen, Joghurt-Dill Mischung in den Mixtopf zugeben, Gareinsatz wieder einhängen und 3 Min/90ºC/Linkslauf/Stufe 2 fertig garen.
Gareinsatz wieder entnehmen. Fischwürfel in die Teller verteilen, Suppe abschmecken, über den Fisch giessen und heiss servieren!

Happy TMXing!

Fischsuppe mit Bulgur (1)