Bärlauch-Frischkäse-Brötchen

Bärlauch Frischkäse Brötchen

Dieses fluffig, aromatische Brötchen passt wunderbar zum schnellen Spargelsüppchen vom Beitrag
am  8. April, zu einem bunten Frühlingssalat oder einer schönen Käseplatte!

Bärlauch-Frischkäse-Brötchen

8-10 frische Bärlauch Blätter
120gr Milch
120gr Wasser
½ Hefewürfel
½ TL Zucker
550gr Weissmehl
1½ TL Salz
200gr Frischkäse (Philadelphia)

Bärlauchblätter auf das bei Stufe 8 laufende Messer fallen lassen
Gehackte Blätter mit Hilfe des Spatels nach unten schieben und noch einmal ein paar
Sekunden auf Stufe 6 hacken
Milch, Hefewürfel zerbröckelt, Zucker und Wasser beigeben 2 min/37°/Stufe 2 erwärmen
Restliche Zutaten beifügen und während 3 Min/Knetfunktion kneten
Teig 30-40 Minuten gehen lassen, kleine Brötchen formen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech stellen. Weitere 20 Minuten gehen lassen

Backen: je nach Grösse der Brötchen, 20- 30 Minuten im auf 190°C vorgeheizten Ofen (Ober-Unterhitze)

Happy TMXing!