„homemade with love“ #5 – Fabulous Fudge Bites

Fudge

Die Geschenkidee #5 ist für alle meine Thermomix Kunden, die mich immer wieder nach der Herstellung von „Nidle- oder Rahmtäfeli“, sprich Karamellbonbons im Thermomix fragen.
Mit dem „Fudge“ Rezept aus dem Kochbuch „Mit Thermomix auf Reisen“ habe ich ein gelingsicheres und dem Nidletäfeli äusserst ähnliches Rezept gefunden. Diese Fabulous Fudge Bites sind eine wahre Versuchung für jedes „Schleckermäulchen“!

Fabulous Fudge Bites

500gr Zucker
400gr gesüsste Kondensmilch
100gr Butter in Stücken & etwas mehr
50gr   Karamellsirup oder heller Zuckerrübensirup (Melasse ginge auch)

Zucker in den Mixtopf geben und 30 Sek/Stufe 10 pulverisieren
Übrige Zutaten zugeben und 30 Sek/Stufe 5 vermischen
Mischung 20 Min/100°/Stufe 3, ohne Messbecher kochen, Gareinsatz auf Mixtopfdeckel stellen
Dann weitere 35 Min/Varoma/Stufe 2 kochen, ohne Messbecher kochen, Gareinsatz auf Mixtopfdeckel
Fudge 15 Sek/Stufe 5 mixen, sofort in eine quadratische, gefettete mit Backpapier ausgelegte Form (ca. 18cm) giessen und mindestens 2 Stunden abkühlen lassen und in Würfel (2×3 cm) schneiden. In einer gut schliessbaren Dose aufbewahren.

Happy TMXing!